Sonntag, 6. Dezember 2009

Vergaserflansch

So, nun ist der Flansch zwischen Zylinder und Vergaser endlich fertig. Das Originalteil, welches ich leider nicht besitze, ist wahrscheinlich mal aus Aluminiumguss gefertigt worden. Ich habe den neuen Flansch aus einem Stück Aluminiumrohr und einer 15 mm Aluminiumplatte gebaut. Das Rohmaterial hatte ich zuvor in ebay ersteigert.
Platte und Rohrstück sind mit einem Gewinde 33x1 miteinander verschraubt.
Damit sich die Verschraubung später nicht mehr lösen kann, werde ich ein Schrauben-sicherungsmittel in das Gewinde hineingeben. Welches Produkt eignet sich dafür besonders gut? Ich schätze, die Teile werden später im Betrieb ca. 100 bis 150 Grad heiss. Bin für Tipps dankbar.
Nachtrag: auf dieser alten Abbildung kann man in Etwa erkennen, wie der Originalflansch mal ausgesehen haben muss.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,Loctite hochfest.Ich würde den Stutzen noch einwenig durch schleifen oder strahlen altern lassen,sieht mehr nach früher aus.

forestgreen hat gesagt…

Loctite hochfest ist ein guter Tipp. Ich habe mir gerade mal die Datenblätter geladen: es kommen die Produkte "603", "638" und "660" in Betracht. Hat jemand schon Erfahrung mit einem dieser Produkte? Beim "603" heisst es z.B. "für Verschraubungen bis M10". Mein Flansch hat aber ein 33 mm Gewinde. Warum sollte das nicht trotzdem gehen?

Anonym hat gesagt…

Hallo,hochfest und gut ist.
LOCTITE Schraubensicherung "268 Hochfest"
Geeignet für alle Gewindeverbindungen aus Metall. Empfohlen für Gewindeverbindungen, die im allgemeinen nicht mehr gelöst werden müssen - Radaufhängungen, Lagerdeckel und Stehbolzen in Pumpen oder Motoren.
Größe des Gewindes: bis M50
Funktionsfestigkeit: nach 6 Std.
Losbrechmoment M10 Schrauben: 19 Nm
Temperaturbeständigkeit: + 150°C

forestgreen hat gesagt…

OK, prima, ich werde mir das "268" mal beschaffen und ausprobieren. Bei manchen Metallen (z.B. Alu) benötigt man beim "603" einen "Aktivator". Ist das beim "268" auch so?

Anonym hat gesagt…

Versuch macht klug,also ohne "Helfer"